Ethikkommission

Die Behandlung im Krankenhaus wirft immer wieder Fragen im Grenzbereich der medizinischen Ethik auf - besonders bei einem schwer kranken oder sterbenden Menschen, aber auch bei Patienten, die aus verschiedenen Gründen ihren Willen nicht mehr kundtun können. Hier wünschen sich Verantwortliche als auch Angehörige oft eine fachkundige Beratung und Entscheidungshilfe. Deshalb hat das Hospital zum Heiligen Geist eine Ethikkommission berufen, die multidisziplinär und multiprofessionell besetzt ist und unabhängig Rat erteilen kann.

Mitglieder der Ethikkommission:

  • Dechant Jörg Stefan Schütz, Stadtpfarrer der Domgemeinde St. Peter in Fritzlar
  • Professor Dr. Helmut Umbach, Dekan des Kirchenkreises Fritzlar-Homberg
  • Bernhard Riehl, Richter am Amtsgericht in Fritzlar
  • Stephan Brandstaetter, Oberarzt Chirurgie, Hospital zum Heiligen Geist
  • Maria Leben, Fachkrankenschwester für Intensivpflege und Anästhesie, Hospital zum Heiligen Geist
  • Carola Schattner, Vorsitzende Hospizdienst Fritzlar e.V.
  • Ass. jur. Astrid Gundlach, Volljuristin
Kontakt Ethikkommission