Notfallambulanz

Die Notfallambulanz ist die Anlaufstelle für die Akutversorgung im Krankenhaus und 24 Stunden besetzt. Sie dient ausschließlich der Betreuung von Notfällen. Es erfolgt keine gewöhnliche ambulante Betreuung!

Für Patienten mit Erkrankungen, die nicht sofort versorgt werden müssen, stehen das MVZ am Hospital Fritzlar und die ebenfalls am Hospital stationierte Ärztliche Bereitschaftsdienstzentrale zur Verfügung.

Kontakt Innere Medizin

Sekretariat

Silvia Vogel

Mo. - Do.:  08.30 - 12.00 Uhr, 13.00 - 15.30 Uhr
Fr.: 08.30 - 12.00 Uhr, 13.00 - 14.00 Uhr

Gudrun Spitzer (Vertretung)

Mo. - Fr.: 08.00 - 14.00 Uhr


Termine & Berichte

Terminvereinbarungen für

  • Stationäre Aufnahmen
  • Vor- und nachstationäre Behandlung
  • Stationäre Herzkatheter-Untersuchungen

Anforderung von

  • Stationären Befunden
  • Röntgenaufnahmen 
  • Krankenhaustagegeld-Bescheinigungen

Termine für ambulante Behandlungen im MVZ