Diat & Ernährung

Edith Möller

  • Diätassistentin
  • Diabetesassistentin
  • Zusatzqualifikation enterale Ernährung

Als Diätassistentin mit der Zusatzqualifikation für die enterale Ernährung VDD und Diabetesassistentin DDG ist Frau Möller dafür zuständig, dass die erforderliche medizinische Behandlung durch eine Ernährung nach den neuesten ernährungswissenschaftlichen Gesichtspunkten unterstützt wird.

Das Anforderungsspektrum einer Diätassistentin ist vielfältig und umfasst somit alle Bereiche, die über die Ernährung beeinflusst werden können. Es reicht von der Problematik der Mangelernährung bis hin zum Übergewicht und von der Ernährung bei Stoffwechselstörungen wie z.B. Diabetes und Fettstoffwechsel bis hin zur enteralen (künstlichen) Ernährung. Zu Ihren Aufgaben als Diabetesassistentin gehört es, in Zusammenarbeit mit dem behandelnden Arzt die Ernährung des Diabetikers und die medikamentöse Therapie an die Lebens- und Arbeitsbedingungen des Patienten anzupassen.

Selbstverständlich wird auf diesen Gebieten auch eine qualifizierte Ernährungsberatung, auf Wunsch auch mit den Angehörigen, angeboten so dass Sie auch zu Hause mit ihrer Ernährungsumstellung gut zurecht kommen.


Schwerpunkte im Leistungsangebot

  • Zusammenstellung und Überwachung der Mahlzeiten für Patienten die nicht ausreichend ernährt werden.
  • Kostaufbau bei Erkrankung von Magen, Darm und Bauchspeicheldrüse
  • Ernährungsberatung bei Erkrankungen des Magen-Darmtraktes
  • Ernährungsberatung bei Stoffwechselstörungen wie Fettstoffwechsel, Diabetes oder Gicht
  • Schulung zur Blutzuckermessung mit den entsprechenden Geräten
  • Diabetikerschulung einschließlich die Anleitung zur Insulininjektion
  • Erstellung von Kostplänen für Patienten mit einer Ernährungssonde und Hilfe bei der Koordination der Versorgung zu Hause