Termin

Come-together "Power für die Mitte - Neue Lebensenergie aus der Kraft des Beckenbodens schöpfen"

Die bundesweite Welt-Kontinenz-Woche, die dieses Jahr zum 14. Mal vom 20. bis 26. Juni stattfindet - dient der Aufklärung zum Thema Harn- und Stuhlinkontinenz. Betroffene können sich über die verschiednen Formen von Inkontinenz und Therapiemöglichkeiten informieren. 

Auch Dr. Ana Prietz und Bettina Meißner-Kuhnert laden zu einer kostenfreien und inhaltsreichen Informationsveranstaltung ein. Erleben Sie am 25. Juni von 15:00 bis 17:00 Uhr ein Come-together in entspannter Atmosphäre auf Kuhnerts Entspannungswiesen. 

Erfahren Sie mehr zum Aufbau und den verschiedenen Funktionen des Beckens, warum ein kräftiger Beckenboden wichtig gegen Inkontinenz und für ein erfülltes Sexualleben ist und über die Risiken für Beckenbodenschwäche und Inkontinenz. Des Weiteren erklären Dr. Ana Prietz und Physiotherapeutin Bettina Meißner-Kuhnert über konservative und operative Therapieoptionen und Präventionsmaßnahmen auf. Darüber hinaus wird es angeführte Beckenbodenübungen geben. 

Veranstaltungsort:

Kuhnerts Entspannungswiesen

Physiotherpapiepraxis Meißner-Kuhnert

Simmenhäuserweg 9 in Bad Emstal-Balhorn

Die Veransaltung ist kostenfrei!