Kreißsaal und Hebammen

Im Kreißsaal und unsere Hebammen

In unserem modernen und gemütlichen Kreißsaal können Sie verschiedene Gebärpositionen ausprobieren. Einer der Kreißsäle steht für Wassergeburten zur Verfügung. Die diensthabende Hebamme begleitet Sie und unterstützt Sie zusammen mit dem Facharzt, bis Ihr Kind das Licht der Welt erblickt. Unsere Hebammen sind freiberuflich tätig und arbeiten im 12-Stunden-Dienstsystem. Im Beisein Ihres Partners oder einer anderen Bezugsperson können Sie in geborgener und intimer Atmosphäre Ihr Baby willkommen heißen.
Ihr Kind wird direkt nach der Geburt sicher versorgt.

Am Hospital zum Heiligen Geist arbeiten hochqualifizierte, selbständige Hebammen, die Ihnen stets mit Rat und Erfahrung zur Seite stehen. Die Hebammen begleiten Sie während Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und früher Säuglingszeit - sowohl zusammen mit den in der Klinik arbeitenden Gynäkologen und Schwestern als auch zu Hause. Nehmen Sie ihre Hilfe in der Schwangerenvorsorge und bei der Begleitung gut verlaufender Schwangerschaften, aber auch bei Problem- oder Risikoschwangerschaften in Anspruch. 

Leistungen der Hebammen

  • Ernährungsberatung
  • Fußreflexzonenmassage bei Rückenschmerzen
  • Akupunktur zur Geburtserleichterung
  • Hilfe beim Drehen von Beckenendlagen-Kindern
  • Homöopathie

Schmerzen unter der Geburt

Je nach Ihren Bedürfnissen helfen wir Ihnen mit einem abgestuften Schmerzkonzept:

Mit Homöopathischen Mitteln, Schmerzmittel in Tablettenform, Spritze oder Infusion können wir Ihre Schmerzen lindern. Darüber hinaus können Sie in unserem Kreißsaal mit Lachgas die Wehen erträglicher machen. Als letzte Alternative können Sie eine PDA (Peridualanästhesie) in Anspruch nehmen, auch als Walking-PDA.

Kreißsaalbesichtigung

„Kreißsaalführung Exklusiv“

Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe lädt werdende Eltern zur „Kreißsaalführung Exklusiv“ ein. Nach verbindlicher Anmeldung unter der Telefonnummer 05622/997-228 kann die Besichtigung von maximal fünf Schwangeren, jeweils mit einer im selben Haushalt lebenden Begleitperson, wahrgenommen werden.

Die Teilnehmer treffen sich jeweils am Dienstag oder Mittwoch um 19:00 Uhr vor dem Haupteingang der Klinik und halten gegebenenfalls vorhandene Impfnachweise sowie einen aktuellen, negativen Corona-Schnelltest bereit.

Werdenden oder frisch gewordenen Eltern bieten wir eine Vielzahl von Kursen an.

Mehr erfahren

Sie haben Rückfragen oder ein Anliegen? Dann vereinbaren Sie gern ein Gesprächstermin.

Mehr erfahren